Hilfsnavigation: Sprung?

Der Rundbrief möchte alle Interessierten über aktuelle Entwicklungen im Projekt „Schritt halten – aktiv älter werden in Reutlingen“ informieren. Darüber hinaus möchten wir in den Rundbriefen Interessantes rund um die Themen Bewegung im Alter und Sturzprävention berichten und Termine und Veranstaltungen bekannt machen. Geplant sind jährlich acht Ausgaben.

Themen

Nachrichten & Meldungen

  • Räume gesucht

    Das vielfältige Angebot der Reutlinger Vereine, Initiativen und der VHS führt dazu, dass für einen Ausbau des Angebots zusätzliche Räume erschlossen werden müssen. Das Projekt „Schritt halten“ möchten dabei neue Wege gehen und sucht nun geeignete Räume an neuen Orten: Tanzschulen, betreute Wohneinrichtungen, Fahrschulen. Weitere Ideen sind möglich. Sollten Sie noch einen geeigneten Raum kennen, so würde sich Frau Küpper freuen, wenn Sie kurz mit ihr Kontakt aufnehmen könnten.

  • Kontakt vor Ort

    Von der Stadt Reutlingen wurde dem Projekt in der Abteilung für Ältere, Gustav-Werner-Str. 25, ein Büro zur Verfügung gestellt. Hier ist jeden Dienstag die Gerontologin Diana Klein persönlich zu erreichen. Frau Klein freut sich über persönliche Gespräche und möchte zahlreiche Kontakte knüpfen. Gerne können Termine per email mit ihr vereinbart werden.